Mobinck: Frequently Asked Questions

Auf dieser Seite finden Sie die FAQs zu unserem Unternehmen, unseren Dienstleistungen und unseren Produkten. Sollten Ihre Fragen auf dieser Seite nicht beantwortet werden, können Sie uns auch sehr gerne kontaktieren.

iStock-1152943618 (1) 3-1

Was macht Mobinck genau?

Mobinck ist ein internationaler Experte für Unternehmensmobilität und spezialisiert auf den Vertrieb von Software für die Bereiche Flottenmanagement und Smart Parking. Darüber hinaus sind wir als umfassender Beratungsdienstleister im Bereich Mobilitätsmanagement tätig.

Woher kommt der Name Mobinck?

Der Name „Mobinck“ [ˈmoːbɪŋk] setzt sich zusammen aus den Wörtern „Mobilität“ und „AutoBinck“, dem Namen unserer niederländischen Muttergesellschaft.

Welches Produkt, welche Dienstleistung bekomme ich bei Euch?

Mobincks umfangreiches Angebot umfasst Software-as-a-Service-Lösungen für Flotten- oder Parkraummanagement. Zudem bieten wir Angebote für die Mobilität der Mitarbeitenden, Tools zur Datenerhebung für Berichte im Rahmen der Verpflichtungen der Corporate Sustainability Reporting Directive (CSRD), Interims-Management und Beratung. Diese Mobilitätsangebote umfassen beispielsweise die Elektrifizierung von Flotten oder die Optimierung der Flotten-, Reise- und Mitarbeitendenmobilität, um ein umfassendes Mobilitätsmanagement zu etablieren.

Was ist der Unterschied zwischen den Flottenmanagement-Softwares Muto und XPOfleet?

Muto ist eine ganzheitliche Mobilitätslösung für Unternehmen, die alle relevanten Formen der Mitarbeitermobilität abbildet und sich insbesondere als Lösung für das Flottenmanagement von kleineren Unternehmen eignet. XPOfleet ist eine führende Softwarelösung für das Flotten- und Mobilitätsmanagement in größeren Unternehmen, die hervorragend für das Management großer Flotten mit mehr als 200 Fahrzeugen ausgelegt ist.

Bietet Mobinck auch ein Mobilitätsbudget an?

Nein, Mobinck selbst bietet kein Mobilitätsbudget an. Die XXImo-Karte stellt lediglich eine Bezahlmöglichkeit dar, die derzeit nicht direkt vertrieben wird. Nähere Infos zu XXImo finden Sie hier.

Was genau ist der „Mobinck Mobility Scan“?

Der Mobinck Mobility Scan ist Teil des strategischen Ansatzes von Mobinck. Mit dem Mobinck Mobility Scan kann die Pendelmobilität eines Unternehmens analysiert werden, um tiefgreifende Einblicke in die gegenwärtige Verfassung der Unternehmensmobilität zu gewinnen. Diese Analysemethode bildet den Ausgangspunkt für die Entwicklung eines maßgeschneiderten Mobilitätsprogramms und das Schaffen von Anreizen für Mitarbeitende, um das Mobilitätsverhalten aktiv zu verändern.

Seid ihr ein Softwarehersteller?

Mobinck selbst ist kein Softwarehersteller, sondern bietet als Reseller in der DACH-Region die SaaS-Produkte “XPOfleet”, “Muto” und “Toogether Parking” bzw. “Toogethr Cycles” exklusiv an.

Welchen Mehrwert habe ich davon, wenn ich die Software über euch beziehe und nicht direkt beim Softwarehersteller?

Durch den Bezug der Software über Mobinck erhalten Kunden Zugang zu einem integrierten Ansatz für Unternehmensmobilität, der umfassende Unterstützung und maßgeschneiderte Lösungen bietet, die auf spezifische Unternehmensziele und Mobilitätsanforderungen abgestimmt sind.

Seit wann gibt es Mobinck?

Mobinck ist eine Division der AutoBinck Group, die seit 1907 im Mobilitätssektor aktiv ist. Mobinck selbst verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Konzeption und Etablierung von Mobilitäts-Lösungen und Verkehrskonzepten in den Niederlanden und ist seit Ende 2021 auch in Deutschland aktiv.

Wer sind eure Kunden?

Zu den Kunden von Mobinck gehören große, mittelständische und kleine Organisationen.

Was ist eure Zielgruppe?

Mobinck richtet sich hauptsächlich an kleine, mittlere und große Unternehmen, die ihre Mobilitätspolitik modernisieren und effizienter gestalten wollen.

Welche Leistungen bietet Mobinck an?

Mobinck bietet ein breites Spektrum an Dienstleistungen im Bereich der Unternehmensmobilität, insbesondere im Bereich Flottenmanagement sowie Smart Parking-Lösungen.

Macht Mobinck auch Fuhrparkmanagement?

Ja, Mobinck bietet über seine Tochterunternehmen XPO Fleet und Muto professionelles Flottenmanagement für Unternehmen verschiedener Größen an, die ihren Fuhrpark selbst managen möchten. Klassische Outsourcing-Dienstleistungen im Bereich Fuhrpark werden derzeit nicht angeboten.

Welche Expertise hat Mobinck?

Mobinck hat umfangreiche Erfahrung in der Bereitstellung von Mobilitätslösungen und -diensten, unterstützt durch technologische Innovationen und ein tiefes Verständnis für die Anforderungen moderner Unternehmensmobilität.

Kann ich Referenzkunden bekommen?

Wir können Ihnen sehr gerne im Rahmen unserer persönlichen Gespräche Einblicke in für Sie relevante Referenzprojekte zur Verfügung stellen.

Welche Hardware wird für Smart Parking-Lösungen benötigt?

Für Smart Parking-Lösungen von Toogethr wird ein komplettes Parksystem aus Schranken, Sensoren und Kamerasystemen benötigt. Alle notwendigen Komponenten können über Toogethr bezogen werden, um eine optimale Funktionalität und Integration zu gewährleisten.

Kann für Eure Smart Parking-Lösungen vorhandene Hardware eingesetzt werden oder muss ich auch neue Schranken, etc. über Euch beziehen?

Ja, es ist möglich, vorhandene Hardware einzusetzen. Toogethr bietet flexible Lösungen, die entweder mit bestehender Hardware arbeiten oder neue Hardware integrieren können, je nach den spezifischen Anforderungen und der vorhandenen Infrastruktur des Kunden.

Welche Voraussetzungen sind zur Einführung der Smart Parking-Lösungen notwendig?

Die Einführung der Smart Parking-Lösung von Toogethr erfordert zunächst eine Analyse der bestehenden Parkinfrastruktur und möglicherweise die Installation von Hardwarekomponenten wie Sensoren oder Kameras. Ein wichtiger Aspekt ist auch die Integration mit bestehenden IT-Systemen des Unternehmens, um eine nahtlose Funktionalität zu gewährleisten.

Kann man über die Smart Parking-Lösungen Parkplätze reservieren?

Ja, mit den Smart Parking-Lösungen von Toogethr können Mitarbeitende Parkplätze im Voraus reservieren, was zu einer effizienteren Nutzung der Parkressourcen führt und den Mitarbeitenden Sicherheit bietet, dass ein Platz bei ihrer Ankunft verfügbar ist.

Mit welcher Steigerungsquote kann man bei der Parkplatznutzung rechnen?

Die Nutzung der Smart Parking-Lösungen kann die Effizienz der Parkplatznutzung erheblich steigern. Kunden berichten von einer verbesserten Auslastung und reduzierten Leerstandszeiten durch die Möglichkeit, Parkplätze effizienter zu verwalten und zu reservieren. Freie Parkflächen lassen sich zur Generierung zusätzlicher Einnahmen an Dritte weitervermieten.

Gibt es die Möglichkeit, eine API-Schnittstelle zu schaffen und die Smart Parking-Lösung in ein anderes System zu integrieren?

Ja, Toogethr bietet die Möglichkeit, über eine API-Schnittstelle die Smart Parking-Lösungen in andere Systeme zu integrieren. Dies ermöglicht eine bessere Anpassung an spezifische Kundenbedürfnisse und eine nahtlose Integration in bestehende Unternehmens-IT-Landschaften.

Wie sieht die Smart Parking-Lösung von Toogethr aus?

Die Smart Parking-Lösung von Toogethr umfasst eine benutzerfreundliche App, die es den Mitarbeitenden ermöglicht, Parkplätze zu reservieren und die Verfügbarkeit in Echtzeit zu sehen. Die Lösung beinhaltet auch Management-Tools für die Verwaltung und Analyse der Parkplatznutzung, um die Effizienz weiter zu steigern.

Sie haben Fragen zur Mobilität? Wir haben die Antworten!

Sie haben Informationsbedarf zu den Bereichen Parkraum- oder Flottenmanagement, benötigen allgemeine Beratung zum Thema Unternehmensmobilität oder Sie wollen dabei nachhaltiger werden? Unser Team aus Expertinnen und Experten freut sich darauf, Ihnen weiterzuhelfen!